Die Anlagen in der Agrarwirtschaft sind sehr unterschiedlich aufgebaut. Viele Anlagen beziehen das Wasser aus unterschiedlichsten Quellen, bzw. Vorhalteanlagen. Die technischen Einrichtungen sind meist exakt darauf abgestimmt und aufwendig.

Grundsätzlich ist der Biofilm ein Faktor, der viele Ursachen haben kann.

Wir mit HARSONIC`s HD Transducer Technologie geben Ihnen eine Lösung an die Hand, welche den Biofilm nichtmehr entstehen lässt nachdem die Leitungen und Tankanlagen einmal gereinigt wurden. Sie sparen damit Chemie, Zeitaufwand und Arbeitseinsatz! Transducer sind leicht zu installieren und benötigen keine weitere Wartung nach der einfachen Montage.
Die Wasserkapazitäten sind zum Teil enorm und der Weg bis zum Verbraucher, sprich der Pflanze sehr lang. Besonders hier ist es notwendig den Biofilm vom Tank bis zum Verbraucher konsequent, zuverlässig und kostengünstig zu vermeiden.

 

Das Beispiel der Geflügelzucht steht sinnbildlich für alle Zuchtanlagen.

Durch die vermeidung von Biofilm in den Wasservorräten und Leitungn bis zur Entnahmestelle bleiben diese Anlagen sauber. Ein chemisches Ausspülen und Waschen wird durch den Einsatz von HARSONIC HD Transducer weitestgehend vermieden.

Die Anlagen benötigen weniger Wartung, Chemie und Arbeitseinsatz.

Auswertungen bei bereits installierten Systemen haben einen deutlichen Zuwachs an Fleisch und Eiern gezeigt.

Wasser ist für eine Zuchtanlage ein wesentlicher Bestandteil der Versorgung!

Dank der HS Ultraschalltechnologie wird selbst in den Tränkestellen mehr Sauberkeit erreicht.

Sehen Sie selbst, vor und nach der Installation.

ZU FRAGEN FÜR WEITERE ZUCHTANLAGEN FÜR RIND - SCHWEIN - GEMÜSE - FRÜCHTE - u.v.m.

wenden Sie sich bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

wir stehen gerne mit Rat und Tat zu Ihrer Verfügung